Schmolck ist bester Gebrauchtwagenhändler deutschlandweit!

Autohaus Schmolck gewinnt den Gebrauchtwagen Award 2015

Das Autohaus Schmolck in Emmendingen ist der Gewinner des Gebrauchtwagen Awards 2015. Auf der IAA in Frankfurt vergab die Fachzeitschrift „Gebrauchtwagen Praxis“ den Preis am Donnerstag zum zehnten Mal – zusammen mit den Partnern DAT, Dekra und Real Garant.

Das Autohaus Schmolck konnte sich unter ca. 300 Unternehmen deutschlandweit und markenübergreifend durchsetzen, die sich am Gebrauchtwagen Award 2015 beteiligt hatten. Das Unternehmen verfolgt konsequent die Strategie, als Dienstleister rund um die Mobilität zu überzeugen. Dazu zählen ein ausgesuchtes Fahrzeugangebot, bestens ausgebildetes Personal, gezieltes Marketing und bedarfsgerechte Serviceleistungen. Dass diese Maßnahmen wirken, belegen der hohe Marktanteil von 26,3 Prozent sowie die Empfehlungsquote von knapp 95 Prozent.

„Der Servicegedanke bei Schmolck sucht seinesgleichen. Die Mitarbeiter geben den Kunden das Gefühl, mit jedem Anliegen rund ums Auto im Autohaus Schmolck gut aufgehoben zu sein“, kommentierte Silvia Lulei, Chefredakteurin der „Gebrauchtwagen Praxis“, die Entscheidung.

Axel Wellmann, Leiter Produkt- und Verkaufsmanagement Gebrauchtfahrzeuge Pkw vom Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland, gratulierte dem Award-Sieger: „Es ist kein Zufall, dass das Autohaus Schmolck hier gewonnen hat.“ Was die Geschäftsleitung des Betriebes ihrem Team sage und vorgebe, das lebe sie auch selber – nicht zuletzt das mache den Unternehmenserfolg aus.

Fotos: Oliver Bausewein