Jetzt den ŠKODA ENYAQ iV ab 199€¹ monatlich leasen

Kommen Sie jetzt bei uns vorbei und sichern Sie sich den neuen ŠKODA ENYAQ iV ab 199 €/Monat.

Das richtige ŠKODA ENYAQ Modell war noch nicht für Sie dabei? Gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr individuelles Leasing- oder Finanzierungsangebot für den ŠKODA ENYAQ iV 50, ŠKODA ENYAQ iV 60, ŠKODA ENYAQ iV 80 oder ŠKODA ENYAQ iV 80X (Allrad).

Vereinbaren Sie einen Termin und erleben Sie den ŠKODA ENYAQ iV bei einer kostenlosen Probefahrt. Während Sie fahren, bewerten wir kostenlos und unverbindlich Ihr aktuelles Fahrzeug.

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt den ŠKODA ENYAQ iV für 199 € / Monat sichern!

ŠKODA ENYAQ iV 50 (Elektro) 109 kW (148 PS), Stromverbrauch in kWh/100 km, kombiniert: 14,6; CO2-Emissionen in g/km, kombiniert: 0 (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007). Effizienzklasse: A+*, Automatikgetriebe, Energy-Blau

Ausstattung: Navigationssystem, Bluetooth Freisprecheinrichtung, Digitaler Radioempfang DAB+, Digitales Kombiinstrument, Wireless SmartLink (Apple CarPlay und Android Auto), Sprachsteuerung, Spurhalteassistent, Climatronic 2-Zonen, Geschwindigkeitsregelanlage mit Speedlimiter, LED-Hauptscheinwerfer, Ladekabel für AC-Ladestatioen, ISOFIX, Reifendrucküberwachung, Zentralverriegelung, elektr. & beheizbare Außenspiegel, elektr. Parkbremse inkl. Auto-Hold-Funktion, Frontradarassistent, Notruffunktion u.v.m. 

 

Ein Angebot der ŠKODA Leasing²

Listenpreis33.800,00 €
Schmolck-Preis24.230,00 €
Effektiver Jahreszins p.a.3,06%
Sollzinssatz (gebunden) p.a.3,06%
Laufleistung48 Monate
Jährliche Fahrleistung10.000 km
Staatlicher Anteil der Innovationsprämie als Leasingsonderzahlung6.000,00 €
Gesamtbetrag15.456,00 €
48 mtl. Leasingraten

199,00 €¹

zzgl. lokaler Zulassungskosten und Überführungskosten i. H. von 899€

 

Jetzt den neuen ŠKODA ENYAQ iV anfragen

¹Inklusive 19 % MwSt., zzgl. lokaler Zulassungskosten und Überführungskosten.
²Ein Angebot der ŠKODA Leasing, Zweigniederlassung der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig. Das Angebot gilt für Privatkunden und gewerbliche Einzelabnehmer mit Ausnahme von Sonderkunden für ausgewählte Modelle. Angebot freibleibend und nur solange der Vorrat reicht. Bonität vorausgesetzt. Zwischenverkauf, Tippfehler und Irrtümer vorbehalten. Nicht kombinierbar mit weiteren Sonderkonditionen. Bonität vorausgesetzt. Alle Werte inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Nach Vertragsabschluss steht Verbrauchern ein gesetzliches Widerrufsrecht zu.
*Vorläufiger Wert im WLTP-Messverfahren ermittelt. Tatsächliche Reichweite abhängig von Faktoren wie persönliche Fahrweise, Streckenbeschaffenheit, Außentemperatur, Witterungsverhältnisse, Nutzung von Heizung und Klimaanlage, Vortemperierung, Anzahl der Mitfahrer. Kraftstoffverbrauch abhängig vom Ausstattungsumfang. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt der WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter http://www.skoda-auto.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
** Für den Kauf und die Zulassung von ausgewählten Plug-in-Hybrid- und Elektrofahrzeugen gelten folgend aufgeführte Förderungen für Neufahrzeuge, die auf der Liste der förderfähigen Fahrzeuge stehen und nach dem 03.06.2020 zugelassen werden und sind befristet bis 31.12.2021.
Elektrofahrzeuge bis 40.000 € Netto-Listenpreis: Volle Förderung in Höhe von 9.000 € (3.000 € vom Hersteller, 6.000 € vom Bund)
Elektrofahrzeuge bis 65.000 € Netto-Listenpreis: Förderung in Höhe von 7.500 € (2.500 € vom Hersteller, 5.000 € vom Bund)
Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge bis 40.000 € Netto-Listenpreis: Volle Förderung in Höhe von 6.750 € (2.250 € vom Hersteller, 4.500 € vom Bund)
Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge bis 65.000 € Netto-Listenpreis: Förderung in Höhe von 5.625 € (1.875 € vom Hersteller, 3.750 € vom Bund)
Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme der Innovationsprämie bzw. des Umweltbonus des Bundes ist durch die auf der Webseite des BAFA (www.bafa.de/umweltbonus) abrufbare Richtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung der Innovationsprämie bzw. des Umweltbonus. Der Erhalt erfolgt vorbehaltlich einer positiven Entscheidung des Antrags durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).Die Förderung wird bis zu einem maximalen Netto-Listenpreis des Basisfahrzeugs von 65.000 EUR gewährt. Überschreitet der Netto-Listenpreis des Basisfahrzeugs diesen Betrag, gibt es keine Förderung. Die Förderung leisten Automobilhersteller und Bund jeweils zur Hälfte. Im Zuge der „Innovationsprämie“ wird der Anteil des Bundes an der Förderung zeitlich befristet bis zum 31.12.2021 verdoppelt. Der Anteil des Herstellers wird netto ausgezahlt, der des Bundes brutto für netto (echter Zuschuss). Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2025