Jetzt noch einen der letzten sofort verfügbaren ŠKODA CITIGOe iV sichern

Kompakt in der Abmessung, wendig in der City: Der CITIGOe iV von Schmolck ist Ihr perfekter Begleiter für den Stadtverkehr.
Der rein elektrische Schmolck CITIGOe iV fährt lokal CO2-emissionsfrei und setzt dem Großstadtlärm eine gehörige Portion Gelassenheit entgegen: Er bietet eine Reichweite von bis zu 253 km (nach WLTP) und nach nur einer Nacht an der Haushaltssteckdose bzw., etwas über 5 Stunden an der Wallbox oder an einer öffentlichen Ladestation ist er wieder startklar.

Und wenn’s mal ganz schnell gehen muss, ist er sogar nach nur einer Stunde an der Schnellladestation wieder zu 80% aufgeladen. Sie sehen: Effizienz wird beim Neuen Schmolck ŠKODA CITIGOe iV großgeschrieben.

Informieren Sie sich jetzt bei Ihrem Autohaus Schmolck über den agilen City-Flitzer – wir freuen uns auf Sie.

ŠKODA CITIGOe iV (Elektro) 61 kW (83 PS), Stromverbrauch in kWh/100 km, kombiniert: 14,5; CO2-Emissionen in g/km, kombiniert: 0 (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007). Effizienzklasse: A+*, Automatikgetriebe, in weiteren Farben verfügbar

Ausstattung: Climatronic, Tempomat, Radio Swing, Bluetooth, PDC hinten, ISOFIX, Nebelscheinwerfer, SunSet, Ambientebeleuchtung, LED-Tagfahrlicht, Sitzheizung, beheiz. Frontscheibe, 16" Alufelgen "Scorpius", Anschlussgarantie 5 Jahre, maximal 100.000 km  u.v.m. 

 

ŠKODA CITIGOe iV Elektromotor 61kW (83PS)23.990,00 €¹
Staatlicher Anteil der Innovationsprämie als Leasingsonderzahlung **-6.000,00 €

Jetzt nur

17.990,00¹

zzgl. lokaler Zulassungskosten

Jetzt den CITIGOe iV anfragen

 

¹Inklusive 19 % MwSt., zzgl. lokaler Zulassungskosten und Überführungskosten.
*Kraftstoffverbrauch abhängig vom Ausstattungsumfang. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt der WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter http://www.skoda-auto.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
** Für den Kauf und die Zulassung von ausgewählten Plug-in-Hybrid- und Elektrofahrzeugen gelten folgend aufgeführte Förderungen für Neufahrzeuge, die auf der Liste der förderfähigen Fahrzeuge stehen und nach dem 03.06.2020 zugelassen werden und sind befristet bis 31.12.2021.
Elektrofahrzeuge bis 40.000 € Netto-Listenpreis: Volle Förderung in Höhe von 9.000 € (3.000 € vom Hersteller, 6.000 € vom Bund)
Elektrofahrzeuge bis 65.000 € Netto-Listenpreis: Förderung in Höhe von 7.500 € (2.500 € vom Hersteller, 5.000 € vom Bund)
Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge bis 40.000 € Netto-Listenpreis: Volle Förderung in Höhe von 6.750 € (2.250 € vom Hersteller, 4.500 € vom Bund)
Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge bis 65.000 € Netto-Listenpreis: Förderung in Höhe von 5.625 € (1.875 € vom Hersteller, 3.750 € vom Bund)
Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme der Innovationsprämie bzw. des Umweltbonus des Bundes ist durch die auf der Webseite des BAFA (www.bafa.de/umweltbonus) abrufbare Richtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung der Innovationsprämie bzw. des Umweltbonus. Der Erhalt erfolgt vorbehaltlich einer positiven Entscheidung des Antrags durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).Die Förderung wird bis zu einem maximalen Netto-Listenpreis des Basisfahrzeugs von 65.000 EUR gewährt. Überschreitet der Netto-Listenpreis des Basisfahrzeugs diesen Betrag, gibt es keine Förderung. Die Förderung leisten Automobilhersteller und Bund jeweils zur Hälfte. Im Zuge der „Innovationsprämie“ wird der Anteil des Bundes an der Förderung zeitlich befristet bis zum 31.12.2021 verdoppelt. Der Anteil des Herstellers wird netto ausgezahlt, der des Bundes brutto für netto (echter Zuschuss). Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2025.