Private Sonderabnehmer

Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

Sicher und funktional: Fahrer mit Mobilitätseinschränkungen profitieren von den umfangreichen Standardausstattungen unserer Fahrzeuge.

Folgende Personen können unsere gesonderten Angebote und Konditionen nutzen:

a) Personen mit gültigem Schwerbeschädigtenausweis und einer
    Behinderung von mindestens 50%
b) Amtlich bestellte Betreuer eines Menschen mit Behinderung
    gemäß a), die ihre Funktion mit einem gültigen
    Betreuerausweis nachweisen können
c) Erziehungsberechtigte eines minderjährigen Menschen mit
    Behinderung gemäß a)
 
Bezugsberechtigten Personen steht maximal ein Fahrzeug mit Bezuschussung im laufenden Kalenderjahr zu.

Journalisten

Pressevertreter, die ein zuverlässiges und repräsentatives Fahrzeug suchen, finden bei ŠKODA eine breite Auswahl unterschiedlicher Fahrzeugtypen zu günstigen Konditionen.

Bei Abschluss eines Vertrages benötigen wir folgende Dokumente von Ihnen:

• gültiger Presseausweis
• bei gewerblicher Zulassung auf eine Firma muss der Journalist
  Inhaber oder Geschäftsführer der Firma sein

Jagdschutzverbände DJV und BJV

Neben ihrem Allradantrieb machen eine Vielzahl robuster Ausstattungsdetails Fahrzeuge wie den ŠKODA Yeti Outdoor oder den ŠKODA Octavia Scout zum praktikablen Begleitfahrzeug für Jäger.

Sonderkonditionen gelten ausschließlich für Fahrzeuge mit

(4x4) für Mitglieder des Deutschen Jagdverbandes (DJV) bzw. des Bayerischen Jagdverbandes (BJV) unter Vorlage eines Originalabrufscheins. Die Zulassung des Fahrzeugs erfolgt jeweils nur auf das Verbandsmitglied.