Großkunden, Sonderabnehmer und Small-Fleet

Als Unternehmer benötigen Sie einen Mobilitätspartner, auf den Sie sich uneingeschränkt verlassen können: Wir bieten individuelle Lösungen, die sich Ihrem Business optimal anpassen. Ganz gleich, ob Sie selbst als Vielfahrer unterwegs sind, als Fuhrparkverantwortlicher eine große Flotte leiten oder spezifische Sonderlösungen wünschen. Das Autohaus Schmolck ist Ihr zuverlässiger Partner.

Großkunden

Folgende Voraussetzungen werden für den Abschluss eines Großkundenvertrags benötigt: Ihr Unternehmen sollte mindestens 25 Mitarbeiter beschäftigen, über einen Fuhrpark von 15 Fahrzeugen verfügen und pro Jahr einen nachhaltigen Bedarf von fünf Fahrzeugen aus dem Volkswagen Konzern haben.

Die Lieferung fabrikneuer Fahrzeuge zu Großkundenkonditionen setzt außerdem voraus, dass Sie die Fahrzeuge nachweisbar zur eigenen Nutzung verwenden. Sie müssen die Fahrzeuge mindestens sechs Monate ab Lieferung als „wirtschaftlicher Eigentümer“ halten.

Voraussetzungen für Großkundenvertrag

-  min. 25 Mitarbeiter

-  Fuhrpark von 15 Fahrzeugen

-  Nachhaltiger Jahresbedarf von 5 Fahrzeugen aus dem VW Konzern

-  Nachweis zur eigenen Nutzung

-  6 Monate nach Lieferung als wirtschaftlicher Eigentümer halten

Gewerbliche Sonderabnehmer

Folgende Kundengruppen be­sit­zen einen festen Großkundenrahmenvertrag und können die günstigen Kon­di­tionen beim Bezug un­zu­ge­las­sener ŠKODA-Neuwagen, als sogenannter Sonderabnehmer, nutzen:

-  Fahrschulen

-  Institutionen/Organisationen

-  Gemeinnützige Organisationen/Vereine

-  Rettungs- und Feuerwehrfahrzeuge


Weitere Informationen zu den obigen Kundengruppen finden Sie hier.

 

Small-Fleet


Sollten Sie als Gewerbetreibende die Voraussetzungen eines Großkundenrahmenabkommens (noch) nicht erfüllen und keiner Kundengruppe aus dem Bereich Sonderabnehmer angehören, bieten wir Ihnen als sogenannter Small-Fleet-Kunde spezielle Konditionen für den Bezug von fabrikneuen ŠKODA-PKW.