Class for every day. Die neue A-Klasse.

Kompaktlimousine und Limousine

A-Klasse Kompaktlimousine | WLTP: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,5–4,9 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 170-128 g/km [1][2]

A-Klasse Limousine | WLTP: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,4–4,8 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 170-128 g/km [1][2]

Sportlich-muskulöses Exterieur: Schon von vorn vermittelt die neue A-Klasse Kraft und Dynamik. Die neu gestaltete, nach vorne abfallende Motorhaube mit den zwei Powerdomes und der steilen Sharknose, der überarbeitete Kühlergrill mit Star Pattern und die flachen Scheinwerfer, optional als LED-Varianten mit neu gestalteter Scheinwerfergrafik, dominieren die Frontansicht

Digitaler, intelligenter, sicherer: In der neuen A-Klasse haben sowohl Hard- als auch Software einen großen Sprung gemacht: Die neueste Generation von MBUX ist intuitiv zu bedienen und lernfähig. Die Fahrer- und Zentral-Displays bilden ein ganzheitliches und ästhetisches Erlebnis.

Elektrifizierte und leistungsstarke Antriebe: Auch im Motorenbereich hat die neue A-Klasse ein Update bekommen. Das Benzin-Motorenprogramm wurde durchgehend elektrifiziert und umfasst Vierzylinderaggregate mit einer 7- bzw. 8-Gang-DCT-Automatik in der Serienausstattung. Als Mild-Hybride sind diese mit einem zusätzlichen 48-Volt-Bordnetz ausgestattet, das die Agilität beim Anfahren durch 10 kW mehr Leistung unterstützt.

Mehr Leistung für Plug-in-Hybride: Einen weiteren großen Schritt macht die neue A-Klasse mit den Plug-in-Hybridantrieben (Mercedes-Benz A 250 e Kompaktlimousine: Kraftstoffverbrauch kombiniert, gewichtet (WLTP) 1,1-0,8 l/100 km, Stromverbrauch kombiniert, gewichtet (WLTP) 17,0-15,0 kWh/100km, CO2- Emissionen kombiniert, gewichtet (WLTP) 25-18 g/km; Mercedes-Benz A 250 e Limousine: Kraftstoffverbrauch kombiniert, gewichtet (WLTP) 1,0-0,8l/100 km, Stromverbrauch kombiniert, gewichtet (WLTP) 16,7-14,8 kWh/100km, CO2-Emissionen kombiniert, gewichtet (WLTP) 24-17 g/km)¹. Die Hochvolt-Batterie wurde nochmals verbessert, sodass der höhere nutzbare Energiegehalt zu einer Erhöhung der elektrischen Reichweite führt. Die Leistung des Elektromotors wurde um 5 kW angehoben und erreicht nun eine Triebstrangleistung von 80 kW. Ladeseitig stehen weiterhin drei Optionen zur Verfügung: Neben dem 3,7 kW-Standard lässt sich die verbesserte Batterie nun auch mit Wechselstrom und bis zu 11 kW laden, statt wie bisher nur mit 7,4 kW. Die neue A-Klasse bietet auch weiterhin die Möglichkeit, die Batterie mit Gleichstrom und bis zu 22 kW zu laden. Ein DC-Ladevorgang von 10 % auf 80 % dauert rund 25 Minuten und sorgt damit für ein alltagstaugliches und vielseitig nutzbares Ladeerlebnis.

 

MBUX: Die jüngste Generation des Infotainmentsystems mit zwei großen, serienmäßigen Displays und Fullscreen-Navigation macht den Innenraum noch digitaler und intelligenter.

Informieren Sie sich jetzt, bei Ihrem Autohaus Schmolck!

 

Unser Mercedes-Benz Verkaufsteam steht Ihnen gerne telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

¹ Die angegebenen Werte sind die ermittelten „WLTP-CO2-Werte i.S.v. Art. 2 Nr. 3 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Stromverbrauch und Reichweite wurden auf Grundlage der VO 2017/1151/EU ermittelt.
² Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

<body>

Überschrift....

<script> famigoHost = "https://locationexplorer.de"; famigoPageType = "standortinfo"; famigoContentId = "family"; famigoCompany = "schmolck"; famigoTenant = "muellheim"; famigoMarginTop = 0; famigoMarginBottom = 0; famigoLoadingDelay = 0; </script> <script src="https://locationexplorer.de/famigoIframe.js" async defer ></script>

</body>